Aktionen

Eilen

Bedeutung

Gestern. Im Verständnis der Nienetwiler Kultur gibt es kein «Gestern» oder «Morgen» oder «Heute». Die Zeit ist nicht linear, sondern wird als Ganzes wahrgenommen, immer als sich gegenseitig beinflussende Faktoren. Das Wort «eilen» wurde 1887 von Meret Väinämöinen, einer deutsch-finnischen Skandaj, dem Wortschatz des Alaju hinzugefügt. Sie fand es witzig, dass die Menschen alle der Zukunft entgegeneilen und dabei das Gestern immer so hoch hielten. Da sie Deutsch und Finnisch sprach, brachte sie das Wort «eilen» als Begriff für «gestern» im Rat ein und es wurde unter Gelächter sofort angenommen (so jedenfalls berichtete es d'Aciel Arbogast I in einem Brief an Amot Nussquammer sen.).

Verzeichnisnummer

AL0191

Herkunft

Ur-Alaju. Vgl. Finnisch: eilen = gestern


Ch'apis

eilen

Quelle

Weiterführende Artikel