Aktionen

D'Aciel Arbogast II

d'Aciel Arbogast II (30. März 1968), ist der Sohn von Nomis Arbogast und der Enkel von d'Aciel Arbogast I. Er lebt als Künstler zurückgezogen und stellt ab und zu in der Online-Galerie der Löffelburg aus. Durch seine Vermittlung kam das Kantonsmuseum Luzern zur Nienetwiler Sammlung des Nomis Arbogast.

Nach eigenen Angaben «hat er nie etwas getan und habe es auch nicht vor. Die Kunst ist die Möglichkeit Vermittler zwischen den Dingen zu sein. Sprachloses zum Sprechen zu bringen und vor allem ganze Nachmittage mit Freunden herumzusaufen!»

Die Bilder von d'Aciel Arbogast II sowie Interviews können hier eingesehen werden: LINK